Verspäteter Herbstgruß

Diesen kleinen Igel (ja, es soll ein Igel sein, auch wenn er nicht unbedingt so aussieht wie einer, in echt aber noch etwas besser als auf den Fotos) bekam meine Oma zum Geburtstag.

Die Anleitung ist aus der Lena 10/09 und die Schlingenmaschen haben mich fast um den Verstand gebracht. Zum Glück ließ sich in meinem Häkelnachschlagewerk (Handbuch Häkeln von Heidi Fuchs und Maria Natter) eine deutlich verständlichere Anleitung finden, sodass der Igel doch noch das Licht der Welt erblickt hat. Er ist ca. 10 cm lang.

1 Kommentare:

Kristina hat gesagt…

ooooh der ist toll, Schlingehäkeln kann ich nicht, habe ich noch nie probiert, sieht aber super aus

Copyright @ Maschenerie | Floral Day theme designed by SimplyWP | Bloggerized by GirlyBlogger