Schlafende Trotzkopf-Luise

Da das Kindlein sich arg schwer mit der Kita-Eingewöhnung tut, wartet der neu genähte Schlafanzug immernoch brav im Wäschebeutel auf seinen Einsatz. 


Es sollte eigentlich nur ein Trotzkopf-Nähversuch sein, daher auch der etwas unkonventionelle Stoff, aber das Ergebnis gefällt mir richtig gut. 


Die Ex-Jersey-Spannbettlaken, die nicht mehr auf unser neues Bett passten, ließen sich auch erstaunlich gut vernähen. 

Die Schlichtheit noch mit ein paar Ziernähten aufgepeppt. 



Größe: 80
Schnitt: beide von Schnabelina, Trotzkopf und Hose Luise
Stoffe: zwei Jersey-Spannbettlaken, die nicht mehr auf unser neues größeres Bett passten

Ansonsten stehen unzählige Dinge auf der To-Do-Tapetenrolle, die wenige freie Zeit lässt jedoch nur eine sehr langsame Abarbeitung zu. Vielleicht komme ich am Wochenende mal an die Nähmaschine oder die Stricknadeln.

0 Kommentare:

Copyright @ Maschenerie | Floral Day theme designed by SimplyWP | Bloggerized by GirlyBlogger