Eulentopflappen

Diese Topflappen waren schon seit einer ganzen Weile FAST fertig. Wie üblich fehlte mal wieder das ungeliebte Fäden vernähen und Details aufsticken.

Zu Weihnachten konnten sie nun aber unter die Weihnachtstanne meiner Oma flattern.


Die Anleitung stammt aus irgendeinem Handarbeitsheft. Wenn ich das wieder finde, dann reiche ich den Namen des Hefts gern nach.

7 Kommentare:

KaTe hat gesagt…

Die sind schön :)

LG KaTe

... Babsie hat gesagt…

Wow, die sehen so richtig toll aus.
Alles Liebe von der
Babsie

nima hat gesagt…

Mei sind die süss! Das Fädenvernähen ist aber auch lästig - ich versteh dich!

Liebe Grüße nima

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Total süsse Topflappen:-)
LG Sonja

Sonja hat gesagt…

Oooooooooh, sind die schöööön....einfach nur toll.:)

anna hat gesagt…

wie süß... ich stehe ja auch voll auf gehäkelte topflappen, habe noch so alte von meiner oma hier. ich kann leider nicht so gut häkeln... aber für die eulen wäre es ja schon lohnenswert ein bisschen zu üben ;)

liebe grüße

Tanja hat gesagt…

Oh sind die toll! Ich liebe Eulen.
Lg Tanja

Copyright @ Maschenerie | Floral Day theme designed by SimplyWP | Bloggerized by GirlyBlogger